Tommi's Tippspiel - Die kostenlosen Ligen-Tippspiele
.

24. Spieltag - 2. Bundesliga

Duisburg - Eintracht Braunschweig 1:0 (0:0)
Eintracht Braunschweig hat die Rückeroberung der Tabellenspitze mit einer
0:1 (0:0)-Niederlage in Duisburg verpasst, dafür machte der MSV einen großen Sprung vom Abstiegs-

Relegationsplatz auf Rang 13. Die Zebras hielten die Löwen mit energischer Zweikampfführung in Schach und zeigten sich lange auf Augenhöhe. In der zweiten Halbzeit kippte die

eher mäßige Partie zu Gunsten der Hausherren. Exslager sorgte schließlich für den Sieg mit einem Gewaltschuss.

Aalen - FC St. Pauli 0:1 (0:0)
In einer spannenden Partie holte sich St. Pauli in Aalen einen schmeichelhaften Sieg. Nach langweiliger Anfangsphase nahm das Spiel erst kurz vor der Pause an Fahrt auf.

Insgesamt schwungvoller gestaltete sich das Duell nach Wiederanpfiff mit einem überlegenen VfR, der aber auch hochkarätige Chancen nicht in den möglichen Sieg ummünzen konnte

und am Ende nach einer umstrittenen Strafstoßentscheidung ganz mit leeren Händen dastand.

FSV Frankfurt - 1. FC Köln 1:1 (0:0)
Aufgrund einer schwachen Chancenverwertung kam der 1. FC Köln nicht über ein 1:1 beim FSV Frankfurt hinaus und konnte damit aus dem Heimremis von Konkurrent Kaiserslautern

kein Kapital schlagen.

TSV 1860 - FC Ingolstadt 04 1:1 (1:0)
In einem höhepunktarmen Derby zwischen 1860 München und dem FC Ingolstadt trennten sich die oberbayerischen Klubs mit 1:1 (1:0). Die "Löwen" waren über weite Strecken der

Partie die bessere Mannschaft, verpassten es aber die Führung über die Zeit zu bringen. Ingolstadt zeigte sich fast über den kompletten Spielverlauf zu behäbig, hatte kaum

eine Chance, ehe Eigler noch den schmeichelhaften Ausgleich herstellte. 1860 München verpasste somit die Möglichkeit, sich bis auf vier Zähler an Relegationsplatz drei zu

heranzupirschen.

K'lautern - VfL Bochum 0:0 (0:0)
In einer Partie auf schwachem Niveau kam das enttäuschende Lautern gegen Bochum nicht über eine schmeichelhafte Nullnummer hinaus. Nach Anlaufproblemen bestimmte der FCK zwar

im ersten Durchgang das Spiel, kam aber vor der Pause nur zu einer ernsthaften Chance. Nach Wiederanpfiff wurde der VfL mutiger - ein reguläres Tor aber zählte nicht, zudem

ließen die Westfalen etliche Hochkaräter liegen und vergaben so den Sieg.

Dresden - Hertha BSC 1:0 (1:0)
Dynamo Dresden hat Herthas unglaubliche Serie von 21 Spielen ohne Niederlage geknackt und vor heimischem Publikum die Berliner mit 1:0 (1:0) besiegt. In einer intensiven und

leidenschaftlich geführten Partie waren die Sachsen taktische perfekt auf die Hauptstädter eingestellt und über weite Strecken sogar die beste Mannschaft. Da die Hausherren

aber nach wie vor Probleme beim Abschluss offenbarten, entschied ein Eigentor das Spiel.

Union - Erzgebirge Aue 3:0 (2:0)
Erzgebirge Aue kann an der "Alten Försterei" in der 2. Liga einfach nicht gewinnen. Auch im vierten Anlauf blieben die Erzgebirgler bei den Eiserenen ohne Dreier und müssen

folglich weiter auf den ersten Sieg im Jahr 2013 warten. Die Berliner schlugen über Nemec früh zu, dominierten danach die Partie nach Belieben und brachten den Erfolg

schlussendlich souverän über die Runden.

Paderborn - Energie Cottbus 0:1 (0:0)
Der FC Energie Cottbus hat durch ein 1:0 in Paderborn seinen ersten Sieg im Fußballjahr 2013 gefeiert und den SCP in der Tabelle überholt. Couragierte Lausitzer verdienten

sich nach zuvor acht sieglosen Spielen den Auswärtserfolg. Als Matchwinner fungierte ein Mann, der zuvor 495 Minuten ohne Torerfolg geblieben war.

Regensburg - SV Sandhausen 1:3 (1:2)
Letzter gegen Vorletzter hieß es im Abstiegskrimi zwischen Regensburg und Sandhausen. In einem schwachen Zweitligaspiel landeten die Gäste am Ende den wichtigen

Befreiungsschlag und siegten mit 3:1 (1:0). Der Jahn hatte zwar mehr Ballbesitz und rannte lange an, dafür nutzte der SVS die wenigen Chancen eiskalt aus.

Die aktuelle Tabelle der 2. Bundesliga:
1. Hertha +37 52
2. Braunschweig +20 51
3. K'lautern +11 40
4. Köln +5 37
5. Union Berlin +6 35
6. Cottbus +3 35
7. 1860 +5 34
8. FSV Frankf. ±0 34
9. Paderborn +2 32
10. Ingolstadt +1 32
11. Aalen +2 31
12. St.Pauli -4 29
13. Duisburg -14 27
14. Bochum -9 26
15. Aue -9 24
16. Dresden -19 24
17. Sandhausen -20 21
18. Regensburg -17 17

Tagestippspielsieger wurde an diesem Spieltag KSC mit 15 Spieltagspunkten.
Er stieg in der Saisonrangliste um fünf Ränge auf den 32. Platz.
Assauermoah führt weiterhin deutlich mit einem 15-Punktevorsprung die Saisonrangliste an. Sein neuer und alter Verfolger ist nun wieder Geffi, der um einen Rang aufsteigen

konnte.
Einen Punkt dahinter liegt Fotti, der um einen Rang abfiel.
Sonst gab es nur kleinere Verschiebungen bei den Platzierungen innerhalb der Top Ten.
Allerdings schaffte Werderfan einen außergewöhnlichen Sprung um sieben Ränge nach oben auf den 10. Platz und gehört nun auch den zehn besten Tippern dieses Tippspiels an.
Dafür mußte Robben-Fan die Top Ten erstmal verlassen und wird bis mindestens zum kommenden Spieltag auf dem 11. Rang darauf warten wieder in das Oberhaus einsteigen zu können.

Die aktuelle Top Ten der Saisonrangliste des Tippspiels der 2. Bundesliga nach dem 24. Spieltag:
1. ASSAUERMOAH 294 12
2. GEFFI 279 12
3. FOTTI 278 11
4. Wolfgang Liffers 267 2
5. mathieu37 258 2
6. XRaulfi 253 4
7. wolfgang Tillkorn 252 5
8. TURNBEUTELVERGESSER 250 5
9. Kopfballgott 248
10. werderfan 248 14

Die Gruppenrangliste:
Platz Tippgruppe Tipps Tipper Punkte Schnitt
1. Werderfans 215 1 248 1,15
2. Schalkefans 857 4 969 1,13
3. Bayernfans 950 5 1030 1,08
4. Fans badischer Vereine 2071 10 2213 1,07
5. VFB-Fans 206 1 207 1,00
6. Herthafans 206 1 194 0,94

In der Ewigenrangliste des Tippspiels der 2. Bundesliga führt Assauermoah auch weiterhin die Rangliste souverän an. Sein Vorsprung vor Verfolgerin Turnbeutelvergesser beträgt

zur Zeit 24 Punkte.

Auch in der Gesamtrangliste liegt Assauermoah weiterhin deutlich an der Spitze mit einem sicheren Abstand auf den zweitplatzierten Fotti von 21 Punkten.

Der 25. Spieltag der 2. Bundesliga beginnt am kommenden Fretagabend um 18.00 Uhr.

Dieser Artikel wurde bereits 1271 mal angesehen.

0 Kommentare

Kommentar zu 24. Spieltag - 2. Bundesliga?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.







    Designauswahl

    Designauswahl

    Access-Keypad

    Alt+0
    Startseite.
    Alt+3
    Vorherige Seite.
    Alt+6
    Sitemap.
    Alt+7
    Suchfunktion.
    Alt+8
    Direkt zum Inhalt.
    Alt+9
    Kontaktseite.
    .

    xxnoxx_zaehler