.

1. Spieltag - 2. Bundesliga

Dresden - MSV Duisburg 1:0 (1:0)
Im ersten Montagsspiel der neuen Zweitligasaison hat Dynamo Dresden den MSV Duisburg mit 1:0 besiegt - wie bereits am 1. Spieltag der Vorsaison. Siegtorschütze damals wie heute: Lucas Röser, der mit einem Sololauf Ende der ersten Hälfte den Treffer des Tages erzielte.
In einem engen Spiel zeigten die Sachsen die reifere Spielanlage, Duisburg vergab in der Schlussphase jedoch noch zwei hervorragende Chancen zum Ausgleich.

Union - Erzgebirge Aue 1:0 (0:0)
Es war kein Fußball-Leckerbissen an der Alten Försterei, doch das Siegtor entschädigte für alles. Das Freistoßtor von Joker Kroos in der Schlussphase fiel unter die Kategorie Weltklasse. Somit durfte von den beiden Trainer-Debütanten lediglich der von Berlin jubeln.

Darmstadt - SC Paderborn 07 1:0 (0:0)
In einer nicht nur aufgrund der Temperaturen hitzigen Partie ging der SV Darmstadt 98 gegen den SC Paderborn als jubelnder Sieger hervor. Beide Teams begegneten sich größtenteils auf Augenhöhe, wenngleich die Lilien phasenweise mehr Zug zum Tor an den Tag legten. Für den Treffer des Tages sorgte mit Dursun ein Neuzugang, bei den Gästen vergab Schonlau vom Punkt.

Heidenheim - Arminia Bielefeld 1:1 (1:1)
Der 1. FC Heidenheim und Arminia Bielefeld haben sich zum Saisonauftakt 1:1 getrennt. In einer insgesamt zähen und ereignisarmen Partie sorgte einzig ein Doppelschlag kurz vor der Pause für etwas Aufsehen. Die Heidenheimer Führung durch Schnatterer hatte dabei nur kurz Bestand.

Magdeburg - FC St. Pauli 1:2 (1:1)
Der FC St. Pauli hat zum Auftakt in die neue Zweitliga-Saison einen 2:1-Sieg gefeiert. Beim 1. FC Magdeburg drehten die Kiezkicker dabei einen frühen Rückstand und jubelten schließlich dank eines Geniestreichs von Neuzugang Knoll.

Regensburg - FC Ingolstadt 04 2:1 (1:1)
Zum dritten Mal im dritten Aufeinandertreffen seit dem Zweitliga-Aufstieg hat Jahn Regensburg gegen den FC Ingolstadt einen Rückstand noch in einen Sieg ummünzen können. Am ersten Spieltag der neuen Zweitligasaison drehte das Team von Achim Beierlorzer ein frühes 0:1 nicht unverdient in einen 2:1-Heimerfolg. Den Unterschied in einem engen Bayern-Derby machte am Ende ein kurioses Eigentor der Schanzer.

Fürth - SV Sandhausen 3:1 (0:0)
Heiße Schlussphase zum Saisonauftakt in Fürth! Bei hochsommerlichen Temperaturen sah die Spielvereinigung gegen den SV Sandhausen über weite Strecken schon wie der Verlierer aus, ehe Neuzugang Keita-Ruel binnen drei Minuten die Partie drehte. Dass es letztlich sogar 3:1 hieß, lag auch an den drei Jokern der Mittelfranken, die allesamt Scorerpunkte sammelten. Doch Mann des Tages war ganz klar der Fürther Neuzugang aus Köln.

Bochum - 1. FC Köln 0:2 (0:1)
Der 1. FC Köln hat sein erstes Zweitligaspiel nach dem Bundesliga-Abstieg erfolgreich gestaltet. Beim Pflichtspieldebüt von Trainer Markus Anfang schlugen die Domstädter den VfL Bochum auswärts mit 2:0. Gerade in der ersten Hälfte profitierte der FC allerdings vom Bochumer Chancenwucher sowie einem kuriosen Eigentor des VfL. Im zweiten Durchgang machte Neuzugang Czichos mit einem Abstauber den Auftakterfolg perfekt.

HSV - Holstein Kiel 0:3 (0:0)
Der Hamburger SV hat den Auftakt in die 2. Bundesliga verpatzt: Bei ihrer Premiere im Unterhaus gingen die Hanseaten viel zu fahrlässig mit ihren Chancen um und verloren letztlich mit 0:3 gegen Holstein Kiel. Die Störche traten im Volksparkstadion frech auf und zeigten sich wesentlich effizienter.

Die Tabelle der 2. Bundesliga nach dem 1. Spieltag:
1. Holstein +3 3
2. Fürth +2 3
3. Köln (A) +2 3
4. St.Pauli +1 3
Regensburg +1 3
6. Union Berlin +1 3
Darmstadt +1 3
Dresden +1 3
9. Heidenheim ±0 1
Bielefeld ±0 1
11. Magdeburg (N) -1 0
Ingolstadt -1 0
13. Aue -1 0
Duisburg -1 0
Paderborn (N) -1 0
16. Sandhausen -2 0
17. Bochum -2 0
18. Hamburg (A) -3 0

Der erste Tagestippspielsieger im Tippspiel der 2. Bundesliga ist Loewe49 mit 20 Punkten. Natürlich führt der Tagestippspielsieger auch die Saisonrangliste an.
herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.
Der erste Spitzenreiterverfolger dieser Saison im Tippspiel der 2. Bundesliga ist Sachsenass mit nur einem Punkt weniger.
Danach folgt dann MirMir mit 17 Punkten auf dem 3. Rang.
Es wird aber sicherlich an den kommenden Spieltagen wie üblich ein extremes Hoch und Runter geben in der Tabelle. Also die Tipper oben keine Vorfreude. Die Saison ist noch lang.

Die Rangliste des Tippspiels der 2. Bundesliga nach dem 1. Spieltag:
1. 1. Platz beibehalten loewe49 20 20
2. 2. Platz beibehalten sachsenass 19 19
3. 3. Platz beibehalten mirmir 17 17
4. 4. Platz beibehalten esneider79 17 17
5. 5. Platz beibehalten Eaglehor.. 16 16
6. 6. Platz beibehalten Fussball.. 15 15
6. Platz beibehalten FG96 15 15
8. 8. Platz beibehalten bullemann 15 15
9. 9. Platz beibehalten lhsinsti.. 14 14
10. 10. Platz beibehalten marcel81 14 14
10. Platz beibehalten hotfinger 14 14
10. Platz beibehalten Henning1 14 14

In der Gesamtrangliste ist das Spitzentrio noch näher zusammengerückt.
So führt Sachsenass die Tabelle mit 44 Punkten an und einen Punkt dahinter folgt dann schon Fußballgott.
Einen weiteren Punkt dahinter folgt dann Loewe49 auf dem 3. Rang.

In der Ewigenrangliste des Tippspiels der 2. Bundesliga führt Locke79 weiterhin das Feld an. Er hat aktuell 1540 Punkte.
Dahinter folgt Admin auf dem 2. Rang mit 2473 Punkten, also immerhin schon 67 Punkte weniger.
Auf dem 3. Rang folgt dann Chancentod mit 2449 Punkten. Hier ist der Abstand zu Admin mit nur 23 Punkten schon überschaubar und einholbar.

In der Ewigenrangliste des gesamten Tippspiels liegt zwar Admin noch an der Spitze mit 8847 Punkten.
Sein Verfolger Locke79 hängt ihm aber mit einem Punkteabstand von 20 Punkten direkt im Nacken.
Tipphexchen ist Tabellendritte und hat 129 Punkte weniger als der Spitzenreiterverfolger und muß noch ordentlich kämpfen um das Spitzenduo zu bedrängen.

Denkt bitte daran das am Dienstag dem 7. August der 3. Spieltag der 3. Liga beginnt. Außerdem wird der 2. Spieltag der 2. Bundesliga am Freitag dem 10. August starten.
Die Reminder für den Spieltag der 3. Liga dürfte euch bereits zugegangen sein und der der 2. Bundesliga wird euch auch wieder pünktlich an eure Tipps erinnern.

Dieser Artikel wurde bereits 62 mal angesehen.

0 Kommentare

Kommentar zu 1. Spieltag - 2. Bundesliga?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.







    Designauswahl

    Designauswahl

    Access-Keypad

    Alt+0
    Startseite.
    Alt+3
    Vorherige Seite.
    Alt+6
    Sitemap.
    Alt+7
    Suchfunktion.
    Alt+8
    Direkt zum Inhalt.
    Alt+9
    Kontaktseite.
    Powered by Papoo
    187662 Besucher