Tommi's Tippspiel - Die kostenlosen Ligen-Tippspiele
.

33. Spieltag - 2. Bundesliga

K'lautern - SpVgg Greuther Fürth 3:1 (2:1)
Durch einen verdienten 3:1-Heimsieg über die SpVgg
Weiter 0 Kommentare

33. Bundesligaspieltag

Schalke - FC Augsburg 1:1 (0:0)
Die Schalker waren im ersten Durchgang das klar bessere Team, belohnten sich aber nicht. Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich eine ereignisarme Partie. Doch kurz vor dem Ende gab es die Führung für Königsblau, die Baier ausglich. Mit dem
Weiter 0 Kommentare

37. Spieltag - 3. Liga

Chemnitz - VfL Osnabrück 2:1 (1:0)
Der VfL Osnabrück wird auch in der kommenden Saison in der 3. Liga spielen. Die Niedersachsen kassierten beim Chemnitzer FC eine 1:2-Niederlage und konnten somit nicht von der Punkteteilung von Konkurrent Würzburger Kickers profitieren. Nach
Weiter 0 Kommentare

32. Bundesligaspieltag

FC Augsburg - 1.FC Köln 0:0
Der Freitagabend beglückte uns nach viel Action in der 2. Liga in Liga 1 erst einmal mit einer Nullnummer, die ich persönlich sehr langweilig fand. Dennoch war das Ergebnis für die beiden Mannschaften nicht das aller schlechteste. Köln
Weiter 0 Kommentare

32. Spieltag - 2. Bundesliga

Karlsruhe - SV Sandhausen 3:0 (0:0)
Es bleibt dabei: Der SV Sandhausen kann im Wildparkstadion nicht gewinnen. Am Montagabend mussten sich die Kurpfälzer dem Karlsruher SC mit 0:3 geschlagen geben. Beide Teams boten eine Stunde lang eine äußerst dürftige und biedere
Weiter 0 Kommentare

36. Spieltag - 3. Liga

Dresden - Erzgebirge Aue 1:1 (1:0)
Dynamo Dresden ist nach dem 1:1 gegen Erzgebirge Aue Meister der Dritten Liga, die Gäste rücken durch den Punktgewinn jedoch einen weiteren Schritt näher an den Wiederaufstieg ran. Kvesic traf spät zum Ausgleich, nachdem der scheidende
Weiter 0 Kommentare

31. Spieltag - 2. Bundesliga

K'lautern - RasenBallsport Leipzig 1:1 (0:0)
Mit Leidenschaft, Kampfgeist und einer ordentlichen Brise Härte nahm es der 1. FC Kaiserslautern mit RB Leipzig auf und ergatterte am Ende einen Punkt. Beim 1:1 agierten die Roten Bullen über weite Strecken spielbestimmend, bissen sich aber
Weiter 0 Kommentare

31. Bundesligaspieltag

Hamburger SV - Werder Bremen 2:1 (2:0)
Am Freitagabend stand die Mutter aller Bundesligaspiele an. Oder man sagt, es gab das 104. Nordderby. Man könnte aber auch sagen, dass der Hamburger SV den SV Werder Bremen empfing. Da es in diesem Spiel um den Klassenerhalt ging, war die Ausgangssituation für beide Vereine klar. Hamburg musste gewinnen, um sich ein Stück weit von den Abstiegsplätzen abzusetzen. Aus der Vergangenheit wissen wir jedoch, dass der HSV ausgerechnet in diesen Spielen die Punkte liegen ließ. Bremen musste noch mehr gewinnen, weil sie weniger Punkte auf dem Konto haben, da war aber in der Woche das schwere Pokalspiel bei den Bayern, wo sich die Werderaner sogar gut präsentierten. Man konnte also mit einem Hamburger Sieg rechnen und
Weiter 0 Kommentare

35. Spieltag - 3. Liga

Aue - Chemnitzer FC 2:0 (1:0)
Aue gewinnt das Sachsen-Derby gegen Chemnitz! Mit 2:0 setzten sich die Veilchen gegen die Himmelblauen durch und machten damit den nächsten Schritt in Richtung direkten Wiederaufstieg. Während für den CFC die Serie von fünf Siegen beendet ist, zeigte die Dotchev-Mannschaft nach dem jüngsten Patzer gegen Wiesbaden Moral und hält den direkten Verfolger aus Würzburg weiterhin auf Distanz. Nachdem Köpke früh im Spiel die Halbzeit-Führung besorgte, tütete Skarlatidis den Prestige
Weiter 0 Kommentare

30. Spieltag - 2. Bundesliga

Braunschweig - SC Freiburg 2:2 (0:0)
In einem umkämpfen Montagabendspiel brachte Braunschweig den Spitzenreiter aus Freiburg an den Rande einer Niederlage. Die Eintracht-Taktik ging über weite Strecken voll auf: Der BTSV hielt den Sportclub in Schach, erspielte sich selbst
Weiter 0 Kommentare




    Designauswahl

    Designauswahl

    Access-Keypad

    Alt+0
    Startseite.
    Alt+3
    Vorherige Seite.
    Alt+6
    Sitemap.
    Alt+7
    Suchfunktion.
    Alt+8
    Direkt zum Inhalt.
    Alt+9
    Kontaktseite.
    .

    xxnoxx_zaehler